Perfekt weil nicht perfekt!

Social Media schafft Emotionen aber auch Kunstfiguren....

Gut dass Du nicht perfekt bist!

"Echte Menschen haben auch mal einen schlechten Tag!





Wenn es um follower und Likes geht, ist leider alles anders….




dann nutzen wir „Filter“ bei Fotos um immer „perfekt“ zu sein! Den „anderen“ zu gefallen


Gerade auf Social Media sehen wir unzählige Storys die nahezu perfekte Gesichter, unglaublich reine Haut und den perfekten Blick zeigen!


WOW, was ein perfekter Mensch…. „So will ich auch sein“🫣🥺


Wir alle kennen den Satz: "Sei einfach du selbst, dann wird das schon."


Doch wie oft stellen wir fest, dass „man selbst sein“ schon bei alltagsituationen wie z.B. bei Vorstellungsgesprächen zum ersten Problem werden kann!


„Wir suchen die Idealbesetzung“ oder übersetzt die „Eierlegende Wollmilchsau“


Auf der anderen Seite erwarten wir bei Social Media dann den „echten“ Menschen?!


Wenn es um die Zukunft von Unternehmen geht, geht es nicht um den perfekten „Mitarbeiter“ oder die „Idealbesetzung“!


Es geht um einen Menschen, der wie alle anderen auch mal schlechte Tage hat. Der aufgrund eines anstrengende Vortages, einer stressigen Nacht mit dem Nachwuchs oder auch einfach mal so, mit Augenringen zur Arbeit kommt und trotzdem alles gibt!


Der für mich perfekte, „echte“ Mensch!


Der mit Leidenschaft und Skills einen positiven Beitrag leistet….

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen